Listen über Kunst, Kultur und Ferien

Die Liste: Die besten Science Fiction Filme

Die Science Fiction Filme begeistern die Menschen, weil sie von Welten und Dingen erzählen, die es in der gezeigten Zeit noch nicht gibt. Das besondere an diesem Genre ist, dass sich die Wissenschaft mit genau diesen Themen beschäftigt. Die Filmemacher greifen ein wissenschaftliches Thema auf und erschaffen etwas ganz Neues. Zunächst wirkt die Fiction nicht realistisch, doch viele Science Fiction Filme in der Vergangenheit haben das Gegenteil beweisen können. 

 Die Wissenschaftler lassen sich gerne von den erzählten und vermeintlich erfunden Dingen anstecken und forschen in diese Richtung. Daraus entstehen reale Dinge und Produkte, die es uns erleichtern unseren Alltag zu bezwingen. In den Alten Folgen der Startrek Reihe, wurden schon damals, Kommunikationsapparate gezeigt, die es ermöglichen, sich mit jemanden auf hohe Distanzen zu unterhalten, ohne eine Schnurverbindung, zwischen den Geräten zu haben. Damals war diese Fiction nicht vorstellbar und weit von der Realität entfernt. Heute erscheint es uns selbstverständlich, dass sogar kleine Kinder mit den Handys in der Tasche rumlaufen. 

Bei der Wahl der besten Science Fiction Filme, haben wir folgende Kriterien als Ansatz genommen: Idee, Umsetzung der Idee, Plausibilität, Nähe zum wissenschaftlichen Themenbereich, Schauspieler, Kinobesucher und Meinungen der Gesellschaft. 

Rang Cover Titel Schauspieler Regisseur Erscheinungsjahr 
   Inception  Leonardo DiCaprio  Christopher Nolan  2010
   I, Robot  Will Smith  Alex Proyas  2004
   Terminator  Arnold Schwarzenegger  James Cameron  1984
   Star Wars  Harrison Ford  George Lucas  1977
   Star Trek  William Shatner  Robert Wise  1979
   Alien  Sigourney Weaver  Ridley Scott  1979
   Independence Day  Will Smith  Roland Emmerich  1996
   The Matrix  Keanu Reeves  Wachowski-Geschwister  1999
   Planet der Affen  Charlton Heston  Franklin J. Schaffner  1968